Crypto.com Auszahlung [Anleitung und FAQ 2022]

Lerne in diesem Artikel und der Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Crypto.com Auszahlung, wie man Kryptowährungen verkaufen und das Geld anschließend per SEPA-Überweisung transferieren kann. Lies dabei auch von den Antworten zu den häufigsten Fragen zum Thema.

Bist du an weiteren Artikeln zum Thema Kryptowährungen oder finanzieller Freiheit interessiert, empfehle ich dir folgende Kopfinvest-Artikel.

Crypto.com Auszahlung Übersicht
Crypto.com Auszahlung Übersicht

Artikel zuletzt teilweise aktualisiert: 10. September 2022
Dieser Artikel ist keine Form von Finanz-, Steuer- oder Anlageberatung – mehr dazu hier.

Crypto.com Auszahlung – Schritt für Schritt Anleitung

Lies in folgender Anleitung wie die Auszahlung bei Crypto.com Schritt-für-Schritt funktioniert. Ist das auszuzahlende Guthaben bereits in Euro verfügbar, kannst du mit diesem Kapitel fortfahren. Sofern du den Betrag dabei noch nicht in Euro in der „Fiat Wallet“ hast, ist vorab der Verkauf von Kryptowährungen, wie z.B. dem CRO-Token, nötig.

Du hast noch keine Crypto.com-Karte und bist an der Cashback-Funktion interessiert: Finde im Detailartikel zur Crypto.com-Karte alles, was du dazu wissen musst.

Hier geht es zur Anmeldung inkl. 25USD Cronos-Bonus*

Crypto.com Karte 25USD CRO Bonus
Crypto.com Karte 25USD CRO Bonus

Verkauf von Kryptowährungen in Euro

Um Kryptowährungen bei Crypto.com zu verkaufen, navigiert man dazu in der App über den Reiter „Accounts“ zur „Crypto Wallet“ und anschließend zum Coin, der verkauft werden soll. Im folgenden Beispiel siehst du dabei den Verkauf von CRO-Token, also dem Token von Crypto.com, den man auch für die Cashback-Funktionen der Crypto.com Karte benötigt.

In der Ansicht zur Kryptowährung klickt man also auf „Sell ….“ und wählt in der Verkaufsansicht dann „Cash“ aus. Nach Eingabe der zu verkaufenden Menge, wird der Verkauf über den darunter liegenden Button bestätigt.

Kryptowährungen verkaufen: Reiter "Accounts", Auswahl "Crypto Wallet" und anschließend Auswahl des Coins/Tokens
Reiter „Accounts“, Auswahl „Crypto Wallet“ und anschließend Auswahl des Coins/Tokens
Kryptowährungen verkaufen: Ansicht "CRO Token", Button "Sell CRO", um Token in Euro zu verkaufen
Ansicht „CRO Token“, Button „Sell CRO“, um Token in Euro zu verkaufen
Kryptowährungen verkaufen: Ansicht "Sell CRO", Auswahl "Cash" und "EUR", mit unten stehendem Button bestätigen
Ansicht „Sell CRO“, Auswahl „Cash“ und „EUR“, mit unten stehendem Button bestätigen

Nun kann man erneut auf den Reiter „Accounts“ klicken und sollte nach Aktualisierung des Guthabens bereits den Betrag in Euro in der „Fiat Wallet“ vorfinden. Ist dies der Fall, kann die Auszahlung wie im folgenden Kapitel beschrieben durchgeführt werden.

Crypto.com Euro-Auszahlung per SEPA-Überweisung

Nachdem nun der Euro-Betrag als Guthaben in der „Fiat Wallet“ (im Reiter „Accounts“) zu finden ist, kann dieses Geld per SEPA-Überweisung ausgezahlt werden.

Dazu navigiert man zuerst über die Registerkarte „Accounts“ und einen Klick auf „Fiat Wallet“ zur Ansicht des Guthabens und wählt anschließend „Transfer“ aus. Über den Button „Withdraw“ und der darauffolgenden Auswahl von „Euro“, gelangt man anschließend zu einer Übersichtsseite des Auszahlungsprozesses. Der Klick „Withdraw Now“ führt schlussendlich zur Eingabe des auszuzahlenden Guthabens und Auswahl des Empfänger-Bankkontos. Die Bestätigung in der Zusammenfassung zur Auszahlung hat die Freigabe zur Bearbeitung bei Crypto.com zur Folge.

Euro-Auszahlung bei Crypto.com: "Fiat Wallet"-Ansicht, Button "Transfer" zur Eingabe der Auszahlung
„Fiat Wallet“-Ansicht, Button „Transfer“ zur Eingabe der Auszahlung
Euro-Auszahlung bei Crypto.com: Ansicht "Transfer Fiat", Auswahl "Withdraw" und anschließende Auswahl "Euro"
Ansicht „Transfer Fiat“, Auswahl „Withdraw“ und anschließende Auswahl „Euro“
Euro-Auszahlung bei Crypto.com: Infoseite "EUR Withdrawal Process" mit allen Details zur Auszahlung
Infoseite „EUR Withdrawal Process“ mit allen Details zur Auszahlung
Euro-Auszahlung bei Crypto.com: Ansicht "Withdraw EUR" und Eingabe der auszuzahlenden Menge an Euro-Guthaben
Ansicht „Withdraw EUR“ und Eingabe der auszuzahlenden Menge an Euro-Guthaben
Euro-Auszahlung bei Crypto.com: Zusammenfassende Übersicht zur Auszahlung und Bestätigung davon über Button "Confirm"
Zusammenfassende Übersicht zur Auszahlung und Bestätigung davon über Button „Confirm“

Wie bereits auch in den Infos der Plattform zu sehen, dauert es anschließend ca. 3-5 Werktage, bis diese auch von Crypto.com freigegeben wurde. Darauf folgt dann mit 1-2 Tagen Dauer noch der Zeitraum der Auszahlung selbst.

Crypto.com Auszahlung – Antworten zu häufigen Fragen

Lies im folgenden Teil des Artikels noch die Antworten zu den häufigsten Fragen zur Auszahlung bei Crypto.com.

Wie lange dauert die Auszahlung bei Crypto.com?

Die Auszahlung dauert insgesamt bis zu 7 Werktage. Diese Dauer setzt sich dabei aus einem Zeitraum der Überprüfung der Auszahlung durch Crypto.com von 3-5 Werktagen und der Auszahlung selbst von 1-2 Werktagen zusammen.

Welche verschiedenen Auszahlungsmöglichkeiten gibt es?

Es gibt dabei einerseits die hier besprochene Möglichkeit der Euro-Auszahlung, wenn man die Coins vorab entsprechend in Euro verkauft.

Andererseits ist die Auszahlung der Kryptowährungen auch auf eine andere Wallet möglich. In diesem Fall versendet man die Coins dabei nativ über die Blockchain an eine andere Krypto-Wallet.

Wie hoch sind die Gebühren für die Auszahlung bei Crypto.com?

Für die SEPA-Auszahlung fallen seitens Crypto.com keine Gebühren an.

Wie hoch ist das Auszahlungslimit bei Crypto.com?

Per SEPA-Überweisung können pro Tag maximal €100.000,- und pro Monat insgesamt maximal €500.000,- ausgezahlt werden.

Wie hoch ist die Euro-Mindestsumme bei einer Auszahlung von Crypto.com?

Pro SEPA-Auszahlung müssen mindestens €80,- überwiesen werden.

Warum habe ich Probleme mit meiner Auszahlung bei Crypto.com?

Eine Euro-Auszahlung kann bei Crypto.com dann nicht durchgeführt werden, wenn bisher noch keine Euro-Einzahlung per SEPA-Überweisung stattgefunden hat.

Außerdem sind Banken folgender Länder nicht als Empfänger der Auszahlung verfügbar: Andorra, Kaimaninseln, Zypern, Gibraltar, Guernsey, Isle of Man, Jersey, Liechtenstein, Malta, Monaco

Crypto.com Auszahlung – meine Erfahrung

Meine persönlichen Erfahrungen mit der Euro-Auszahlung von Crypto.com waren bisher positiv. Diese haben wie erwartet funktioniert und wurden im angegebenen Zeitraum durchgeführt.

Disclaimer

Dies ist keine Finanz-, Steuer- oder Anlageberatung, sondern nur ein Bericht über meine eigene Recherche, Erfahrung und Meinung. Hole grundsätzlich verschiedene Quellen ein, mache deine eigene Due Diligence und sehe dich selbst in der Verantwortung des Faktenchecks des Artikels.

Solltest du inhaltliche Fehler finden bzw. anderer Meinung sein, freue ich mich über dein Feedback in den Kommentaren.

*mit diesem Stern gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links

Schreibe einen Kommentar